Ingo Heckhuis

2008
Im Jahr 2008 schloss Ingo Heckhuis am Goethe-Gymnasium -Europaschule in Ibbenbüren die schulische Ausbildung mit der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) ab.
Noch im selben Jahr begann Herr Heckhuis das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Osnabrück.

ab 2015
Im Anschluss an das erste Staatsexamen absolvierte er die zweijährige Referendariatszeit im Oberlandesgerichtsbezirk Oldenburg, an dessen Ende das zweite Staatsexamen steht.

seit 2016
ist Herr Heckhuis als Rechtsanwalt zugelassen.
Nach erster beruflicher Station in einer Rechtsanwaltskanzlei in Oldenburg, hat er im Sommer 2018 seine Tätigkeit in Bad Zwischenahn aufgenommen.

SCHWERPUNKTE

• Mietrecht
• WEG-Recht
• Bau- und Architektenrecht

KONTAKT SEKRETARIAT

Ramona Möller

Tel. 04403 – 9192-18
E-Mail schreiben